light4 header mobile

Selbststudium

Zur Weiterbildung gehört auch das Wissen um jede bekannte Methode und Hintergründe, auch um jene, welche man selbst nicht vertritt und anwendet, denn nur wer sich in allen Bereichen informiert und offen für Neues bleibt kann sich auch ein Urteil über die Zweckmäßigkeit und/oder den Sinn einer Methode oder Ansicht bilden und argumentieren. Basis dafür bietet mir sicherlich auch meine persönliche Auseinandersetzung mit Bereichen der Themen Kommunikationstheorie, Lerntheorie, Psychologie, Philosophie, Kulturgeschichte, Biologie und Ethologie.

Zusammenhänge verstehen zu können ist einer der wichtigen Faktoren für eine gute Beziehung zwischen Hund und Halter, für das Verständnis des Wesens unserer Hunde und für ein echte Bindung - das gelebte Team.

Wissen allein ist zwar eine gute Basis, aber die praktische Erfahrung ist das Leben.
Die beste Philosophie bleibt leblos, wenn ihr nicht Taten folgen.

Ich füge hier einen Auszug der Quellen (Bücher - DVD) im Bereich Kynologie an mit denen ich mich autodidaktisch intensiv befasst habe, d.h. beispielsweise ein Buch nicht nur zu lesen, sondern zu hinterfragen, zu diskutieren, die daraus gewonnenen Erkenntnisse abzuwägen.
Es handelt sich hierbei also nicht um eine Liste zu empfehlender Literatur und gibt auch nicht meine Ansichten über Hundehaltung wieder, sondern ist nur ein Spiegel des mir angeeigneten Hintergrundwissens.
Dazu kommt noch eine Vielzahl an Artikeln aus Fachzeitschriften und Dokumenten, welche ich hier nicht aufführe und nicht zuletzt die praktische Erfahrung mit meinen eigenen Hunden, Gasthunden, Tierschutzhunden, Vereinsaktivität und Hunden aus meinem Umfeld, sowie aus verschiedenen Lehrgängen, Workshops und Themenabenden.

Für mich gibt es nicht DIE Methode, jeder muß seinen Weg mit seinem Hund finden, so individuell und einzigartig wie das jeweilige Team. Es gibt keine Pauschallösung für Probleme, was bei dem einen hilft, kann bei einem anderen falsch oder gar fatal sein, dennoch gibt es Grundprinzipien, die es zu verstehen gilt.

Literaturliste

Askew, Henry R.
- Behandlung von Verhaltensproblemem bei Hund und Katze
Balser, Anita 
- Hundehalterschulung 1 (DVD)
- Hundehalterschulung 2 - In der Muttersprache des Hundes (DVD)
- Rudelharmonie (DVD)
- Longieren
Baumann, Thomas
- Was Hündchen nicht lernt ...
- Ich lauf schonmal vor ...  Hundeerziehung und Vieles mehr
- ... damit wir uns verstehen - Die Erziehung des Familienhundes
Bekoff, Prof. Marc
- Das Gefühlsleben der Tiere
Biber, Dr. Vera
- Allergien beim Hund
- Hilfe mein Hund ist unerziehbar
Bloch, Günther
- Die Pizza-Hunde
- Der Wolf im Hundepelz - Hundeerziehung aus unterschiedlichen Perspektiven
- Wölfisch für Hundehalter (mit Elli Radinger)
Cordt, Mirjam
- Hundereich
Coren, Stanley
- Die Intelligenz der Hunde
- Die Geheimnisse der Hundesprache
- Wie Hunde denken und fühlen
Dilitzer, Dr. Natalie
- Ernährungsberatung in der Kleintierpraxis
Ditterich, Sabine
- Mantrailing für Jederhund
Eaton, Barry
- Dominanz - Tatsache oder fixe Idee
Feddersen-Petersen, Dr. Dorrit Urd
- Hundepsychologie
- Hunde und Menschen -  immer gern gesehen? - D.O.Q. 2.0 Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung für Hundehalter (mit Piturru und Schmidt)
Führmann, Petra und Iris Franzke
- Zwei Hunde doppelte Freude - Haltung und Erziehung von zwei und mehr Hunden
Gansloßer, Udo
- Hunde aus dem Ausland
-
Verhaltensbiologie für Hundehalter
Gansloßer, Bloch, Baumann, Kaiser, Thurau, Lanzerath - PetGroup
Natürlich aggressiv
- Mit Hunden leben
Hallgren, Anders
- Das Alpha-Syndrom
- Gute Arbeit - Über die Eignung und Motivation von Arbeitshunden
Jones - Baade, Dr. Renate
- Aggressionsverhalten bei Hunden
Kocher, Kevin
- Die Ausbildung des Mantrailers - The Kocher Method
Krause, Martin
- Lehrbuch Tierfachkraft (Manuskript)
Kvam, Anne Lill
- Spurensuche: Nasenarbeit Schritt für Schritt
Liebeck, Christiane
- Mantrailing - Menschenspuren sicher verfolgen
McConnell, Patricia B.
- Alter Angeber! - Leinenaggression bei Hunden verstehen und beheben
- Das andere Ende der Leine
- Die Hundegrundschule (und Aimee M. Moore)
- Trafen sich Zwei
Mech, Prof. Dr. L. David
- Der weiße Wolf
Meyer, Helmut und Jürgen Zentek
- Ernährung des Hundes
- Hunde richtig füttern
o`Heare, James
- Die Dominanztheorie bei Hunden: Eine wissenschaftliche Betrachtung
Ohl, Frauke
- Körpersprache des Hundes - Ausdrucksverhalten erkennen und verstehen
Peichl, Monika
- Haustiere impfen mit Verstand
Pietralla, Martin
- Clickertraining für Hunde
Reinerth, Susanne
- Natural Dog Food
Rugaas, Turid
- Das Bellverhalten der Hunde
- Calming Signals - Die Beschwichtigungssignale der Hunde
- Hilfe, mein Hund zieht!
Simon, Swanie
- B.A.R.F. Biologisch artgerechtes rohes Futter für Senioren
- B.A.R.F. Biologisch artgerechtes rohes Futter für Welpen und trächtige Hündinnen
- B.A.R.F. Biologisch artgerechtes rohes Futter für Hunde
Schettler, Jeff
- Red Dog Rising
Schweda, Armin und Tanja; Nestler, Astrid
- Mantrailing - Finden statt suchen
Spitzer, Manfred
- Lernen: Gerhinrforschung und die Schule des Lebens
Stewart, Grisha
- Behavior Adjustment Training
Syrotuck, William G.
- Scent and the Scenting Dog
Trumler, Eberhard
- Hunde ernst genommen: Zum Wesen und Verständnis ihres Verhaltens
- Mit dem Hund auf du: Zum Verständnis seines Wesens und Verhaltens
- Der schwierige Hund
Tschentscher, Jörg
- Mensch-Hund-Psychologie: Wie Mensch und Hund miteinander leben und sich gegenseitig beeinflussen
Ullrich, Ariane
- Impulskontrolle: Wie Hunde sich beherrschen lernen
Wechsung, Silke
- Mensch und Hund - Beziehungsqualität und Beziehungsverhalten
Wilde, Nicole
- Der ängstliche Hund - Stress, Unsicherheiten und Angst wirkungsvoll begegnen
- Menschentraining für Hundetrainer
Willard, Michael D. und Harold Tvedten
- Labordiagnostik in der Kleintierpraxis
Winkler, Sabine
- Hundeerziehung - Sanfte Erziehung von Anfang an
Zimen, Dr. Erik
- Der Wolf - Verhalten, Ökologie und Mythos
Zimmermann Beate
- Schilddrüse und Verhalten - Schilddrüsenunterfuntion beim Hund